Die größten Ereignisse sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden. (Friedrich Nietzsche)

Ablauf der Klangmassage

Die Klangmassage wird am bekleideten Körper durchgeführt, auf einer Massageliege oder bequemen Matratze am Boden. Auf Wunsch mit Duftlampe oder Räucherwerk. Es werden unterschiedlich schwingende Therapie-Klangschalen verwendet, die mit den jeweiligen Körperbereichen harmonieren.

Ich biete einen achtsamen und sicheren Rahmen, so dass Sie sich gut aufgehoben fühlen.

Nach einem kurzen Vorgespräch und Abklärung Ihres gesundheitlichen Zustandes können Sie es sich auf der Liege ganz bequem machen. Sie brauchen nun nichts mehr zu tun. Sie können alles, was Sie belastet für eine Weile loslassen und sich ganz dem Wohlgefühl hingeben.

Ein bis zwei Klangschalen werden auf dem bekleideten Körper aufgesetzt und sanft angeklungen. Die feinen Schwingungen breiten sich im Körper aus und begleiten Sie in eine tiefe und heilsame Entspannung. Von Zeit zu Zeit werden die Positionen und Klangschalen gewechselt, so dass der ganze Körper in Schwingung gebracht wird.

 

Und während Sie sich immer mehr entspannen und die Klänge genießen, werden Ihre Zellen sanft massiert und Ihre Selbstheilungskräfte gestärkt.

Danach werden Sie sich gut erholt und entspannt fühlen. Vielleicht nehmen Sie auch innere Ruhe, Ausgeglichenheit oder Frieden wahr.

Im Nachgespräch gehen wir auf Ihre Wahrnehmungen während der Klangmassage ein und ich vermerke auch gerne Ihre Wünsche für die nächste Stunde.